• DE
 

Brasseler, einer der weltweit führenden Hersteller für Präzisionsinstrumente für die Dental- und Humanmedizin, sucht zum sofortigen Eintritt einen

HR-Spezialist - Arbeitswissenschaft und Digitalisierung (m/w/d)

Brasseler wurde 1923 gegründet. Das Unternehmen ist in Familienbesitz und mit seinen über 1100 Mitarbeitern einer der bedeutsamsten Arbeitgeber in der Region Lippe. Das Unternehmen wächst stetig und solide. Mit unserer Marke Komet gehören wir in der Medizintechnik weltweit zu den erfolgreichsten Herstellern. Brasseler hat sich außerdem in den letzten Jahren erfolgreich als Innovationsführer positioniert.

Ihre Aufgaben:

  • Sie erstellen kaufmännische und technische Aufgabenbeschreibungen in Zusammenarbeit mit den Fachbereichen
  • Sie sind verantwortlich für die darauffolgende arbeitswissenschaftliche Stellenbewertung (ERA)
  • Sie stellen sicher, dass Änderungen an Organisationsmanagementsystemen zeitnah an HR-Systemen durchgeführt werden
  • Sie unterstützen bei der Optimierung von HR-Prozessen sowie bei der Einführung neuer Systeme
  • Sie leiten allgemeine HR-Projekte (Planung, Steuerung, Koordinierung und Überwachung des Projektablaufes)

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium des Wirtschaftsingenieurwesens bzw. Technikerausbildung mit REFA-Grundausbildung oder vergleichbare Qualifikation
  • Erste Erfahrung mit Stellenbewertungen sowie im Change- und Projekt-Management
  • Souveränes und verbindliches Auftreten
  • Kreativität, Innovationsfreude und Umsetzungsstärke
  • Selbstständige, strukturierte und gewissenhafte Arbeitsweise
  • Sicherer Umgang mit MS-Office inkl. Share-Point

Was wir Ihnen bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Facettenreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuell auf Sie abgestimmtes Einarbeitungsprogramm

Wenn Sie diese Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung reizt, dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin – gerne auch über unser Online-Formular.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Dietmar Reilard unter +49 5261 701 328 gerne zur Verfügung.