Brasseler, einer der weltweit führenden Hersteller für Präzisionsinstrumente für die Dental- und Humanmedizin, sucht zum sofortigen Eintritt einen

Gruppenleiter Distribution & Lagermanagement (m/w/d)

Brasseler wurde 1923 gegründet. Das Unternehmen ist in Familienbesitz und mit seinen über 1350 Mitarbeitern einer der bedeutsamsten Arbeitgeber in der Region Lippe. Das Unternehmen wächst stetig und solide. Mit unserer Marke Komet gehören wir in der Medizintechnik weltweit zu den erfolgreichsten Herstellern. Brasseler hat sich außerdem in den letzten Jahren erfolgreich als Innovationsführer positioniert.

Ihre Aufgaben:

  • Sie koordinieren die operativen Abläufe und Tätigkeiten nach prozessoptimierten Gesichtspunkten und unter Einhaltung der regulatorischen Anforderungen in den Bereichen Kommissionierung, Versand und Lagermanagement.
  • Sie führen ein Team von 70 Mitarbeitern und planen die Anlagen- und Personalkapazitäten für die entsprechenden Logistikbereiche. 
  • Sie sorgen im Rahmen der Import- und Exportabwicklung für die korrekte Abwicklung der Ein- und Ausfuhr unserer Lieferungen unter Berücksichtigung der zollrechtlichen Auflagen. 
  • Sie stehen als externer Ansprechpartner für Zollbehörden zur Verfügung.
  • Sie sind im stetigen Austausch mit den Gruppenleitern der Organisationseinheit Supply Chain Management und unterstützen die technologische Entwicklung im Lean Management Kontext.

Ihr Profil:

  • Abgeschlossene Berufsausbildung im Bereich Logistik (z. B. Kaufmann/-frau für Spedition und Logistikdienstleistung) und ein darauf aufbauendes Studium in der Fachrichtung Logistikmanagement oder vergleichbare Qualifikation
  • Gute Kenntnisse in der Abwicklung von Lieferungen in und aus Drittländern (Import- und Exportabwicklung)
  • Erfahrung in der Führung von Mitarbeitern
  • Zuverlässige und koordinative Zusammenarbeit im Team
  • Kommunikative Fähigkeiten werden durch gute Englischkenntnisse unterstützt
  • Selbstständige und strukturierte Arbeitsweise

Was wir Ihnen bieten:

  • Sicherer Arbeitsplatz mit flexiblen Arbeitszeiten
  • Umfassende Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Facettenreiches betriebliches Gesundheitsmanagement
  • Individuell auf Sie abgestimmtes Einarbeitungsprogramm

Wenn Sie diese Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung reizt, dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin – gerne auch über unser Online-Formular.

Für erste Fragen steht Ihnen Frau Gabriele Vatterott unter +495261 701 307 gerne zur Verfügung.