Brasseler ist einer der weltweit führenden Hersteller von Präzisions­instrumenten für die Dental- und Human­medizin. Unser Familien­unternehmen wurde 1923 gegründet und ist mit über 1.350 Beschäf­tigten einer der bedeut­samsten Arbeit­geber in der Region Lippe. Mit unserer Marke Komet haben wir uns in der Medizin­technik erfolgreich als Innovations­führer etabliert.

Wir suchen zum sofortigen Eintritt einen

Validierungsbeauftragten (m/w/d)

Ihre Aufgaben:

  • Koordination von Validierungstätigkeiten unter Einhaltung von nationalen und internationalen Regularien, insbesondere im Hinblick auf die
    • Prozessorganisation inkl. Schnittstellen zu anderen Prozessen wie z. B. Risikomanagement (FMEA), Änderungsmanagement, Instandhaltung, Beschaffung
    • Validierungsmethoden
    • Dokumentation (DQ, IQ, OQ, PQ)
     für die Qualifizierung von Maschinen und Anlagen in den Produktionsbereichen sowie die Validierung
     von Herstellprozessen
  • Beratung und Unterstützung der Fachabteilungen bei der Planung, Durchführung und Dokumentation von Validierungen / Qualifizierungen
  • Vertretung des Unternehmens im Rahmen von Audits sowie gegenüber den Kunden im nationalen und internationalen Umfeld in speziellen Fragen zur Validierung
  • Durchführung der jährlichen Reviews zur Validierung und Qualifizierung

Ihr Profil:

  • Abgeschlossenes Studium, z. B. in der  Medizintechnik, Dentaltechnik, Pharmazie, Verfahrenstechnik oder im Maschinenbau, bzw. eine Qualifikation zum Staatlich geprüften Techniker (m/w/d) oder eine vergleichbare Qualifikation
  • Idealerweise erste Berufserfahrung in vergleichbarer Funktion
  • Qualifikation zum Validierungsbeauftragten (m/w/d) ist von Vorteil
  • Sichere Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Was wir Ihnen bieten:

  • Einen sicheren Arbeitsplatz in einem familiengeführten Unternehmen
  • Sehr flexible Arbeitszeiten sowie die Möglichkeit zum mobilen Arbeiten
  • Interessante, verantwortungsvolle und abwechslungsreiche Aufgaben
  • Ein hervorragendes Betriebsklima und eine angenehme Arbeitsatmosphäre
  • Umfangreiche Sozialleistungen und Weiterbildungsmöglichkeiten
  • Facettenreiches betriebliches Gesundheitsmanagement

Wenn Sie diese Tätigkeit in einem zukunftsorientierten Unternehmen mit internationaler Ausrichtung reizt, dann freuen wir uns auf Ihre ausführlichen Bewerbungsunterlagen mit Angabe Ihrer Einkommensvorstellung und dem möglichen Eintrittstermin – gerne auch über unser Online-Formular.

Für erste Fragen steht Ihnen Herr Dietmar Reilard unter +49 5261 701 328 gerne zur Verfügung.